sofortbild

Am 28. Juni 2016 flog der mit einer Kapazität von 70 Plätzen ausgestattete ARJ21-700-Jet mit der Flugnummer EU6679 von Chengdu nach Shanghai. Dies markiert den offiziellen Erstflug eines [von China] eigenständig gefertigten und entwickelten Regionaljets [oder Zubringerjets]. Er tritt mit Chengdu als Heimatflughafen in den Luftfahrtbetrieb ein. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in der Zivilflugzeugentwicklung Chinas; der Himmel über China heißt damit erstmals einen selbst entwickelten Passagierjet willkommen.

2016年6月28日,成都航空公司航班号为 EU6679的ARJ21-700飞机搭载70名乘客从成都飞往上海,标志着我国自主研制的首架喷气式支线客机ARJ21正式以成都为基地进入航线运营,这是我国民用飞机发展的重要里程碑,中国的天空首次迎来自己研发的喷气客机。

Das schrieb am gegen Dienstagmittag Ortszeit die chinesische Zeitung “Huanqiu Shibao” und fuhr fort:

Der ARJ21-700-Flieger hob heute vormittag um 09:25 Uhr mit siebzig Passagieren vom Shuangliu-Flughafen ab, mit dem Bestimmungsort Hongqiao-Flughafen in Shanghai. Nach einer kurzen Pause wird er mit Passagieren an Bord wieder nach Chengdu fliegen. Die chinesische Zivilluftfahrt hat einen wichtigen ersten Schritt auf den Markt gemacht.

ARJ21-700飞机于当天上午09点25分搭载70名乘客从成都双流机场起飞,飞赴上海虹桥机场。抵达之后将稍作休整,再次搭载乘客从上海返回成都。中国民机向市场成功迈出了重要的第一步。

Zuvor wurden die Erstnutzer bei den Chengdu Airlines – Flugpersonal, die Crew, Instandhalter, Flugbegleitungspersonal, im Betrieb des Flugzeugs durch…

View original post 224 more words

Advertisements