sofortbild

bachmann4

Was wäre, wenn Ingeborg Bachmann heute noch lebte?


Am 25. Juni 2016, wäre Ingeborg Bachmann 90 Jahre alt geworden.

Im Juni 1973 in Rom, in ihrem letzten großen – und wohl politischsten – Interview, sprach Ingeborg Bachmann mit der Journalistin Gerda Haller über Literatur und Gesellschaft. Sie kritisierte den Kapitalismus vehement.

»Und ich glaube nicht an diesen Materialismus, an diesen Kapitalismus, an diese Ungeheuerlichkeit, die hier stattfindet, an diese Bereicherung der Leute, die kein Recht haben, sich an uns zu bereichern.«

»Ich glaube wirklich an etwas, und das nenne ich ‘Ein Tag wird kommen’. Und eines Tages wird es kommen, ja, wahrscheinlich wird es nicht kommen, denn man hat es uns ja immer zerstört. Seit so vielen tausend Jahren hat man es immer zerstört. Es wird nicht kommen, und trotzdem glaube ich daran, denn wenn ich nicht daran glauben kann, kann ich auch nicht mehr schreiben.«

Ingeborg Bachmann. Ein…

View original post 387 more words

Advertisements