Ich bin unendlich müde und masslos traurig über die Gewalt und die Verblödung vieler Menschen. In meiner Wahlheimat Nizza hat ein psychisch gestörter Einzeltäter, der sich in einer prekären familiären Situation befand, ein Blutbad unter unschuldigen Menschen angerichtet. Die Politiker sprechen wie selbstverständlich von islamistischem Terrorismus und dass dieser natürlich besiegt werden müsse. Als ob […]

via Rainer Kahni schreibt aus Nizza: — Baums Notizen aus der Unterwelt.

Advertisements