schna'sel's blog

Am vergangenen Wochenende wurde Wolfram Heinrich von der Community Redaktion des FREITAG gesperrt. Sein Account wurde endgültig deaktiviert, mit der Begründung, dass er durch die Verwendung bestimmter Begrifflichkeiten wiederholt andere Nutzer des FREITAG verletzt habe  und Wolfram meldete sich unter einem anderen Account in einem Blog der “Schachnerin”, das über diese Sperrung  berichtete. Dieses wurde sehr ausgiebig kommentiert und dort fand eine in meinen Augen fruchtbare Debatte statt, die das Problem von vielen Seiten spiegelte. Leider wurde das Blog der “Schachnerin” inzwischen auch aus dem Netz genommen, mit dem Verweis, dass auch diese Diskussion für einige Benutzer verletzende Beiträge und Statements enthielten.  Hier der Link zu dem entsprechenden Statement des FREITAG:

Begrifflichkeiten

StatementWarum wir bestimmte Dinge nicht so stehen lassen können

Da diese Debatte aber, zumindest für einige der Beteiligten nicht wirklich abgeschlossen ist, möchte ich, oder möchten wir an dieser Stelle die Möglichkeit zur Verfügung stellen, das Thema…

View original post 68 more words

Advertisements